Sanierung und Erweiterung Schnitzelheizung

Bauabrechnung 31.12.2021

Die Kosten für die Sanierung und Erweiterung der Schnitzelheizung sind abgerechnet und liegen deutlich unter dem Kostenvoranschlag. Einerseits konnten die Aufträge zu sehr guten Konditionen vergeben werden, anderereseits wurde die Kostenprognose sehr vorsichtig erstellt.

Baukosten gem. Kostenvoranschlag         Fr.   974'066
Effektive Kosten                                            Fr.   733'311  
Minderkosten                                                Fr.   240'755
 

Die seit 1997 bestehende Schnitzelheizung bedarf einer Sanierung. Aufgrund der neuesten Luftreinhaltevorschriften sind Massnahmen zu treffen. Mit einer Machbarkeitsstudie konnte eine zeitgemässe Lösung erarbeitet werden. Die Bauarbeiten starten im April 2020.
Die Schnitzelheizung ist mit einem Partikelfilter auszurüsten und der Heizkessel ist sanierungsbedürftig. Im Zuge dieser Arbeiten wird das Fernwärmenetz erweitert. Die Sanierungs- und Ereweiterungsarbeiten sind im Spätherbst 2020 beendet.

- Info Erweiterung Schnitzelheizung April 2020
- Netzplan
- Terminprogramm